Gästebuch

Beitrag hinzufügen
erste Seite vorherige Seite 1 2 3 4 nächste Seite letzte Seite
 
25: Steffi
06.10.2016, 13:37 Uhr
 
Hallo liebes Kur Team
Vor paar Wochen war ich 3 Wochen bei euch und es war sehr schön. Ob das Personal oder auch das essen es war sehr sehr toll. Meine Gruppe war auch super zusammengestellt und wir fühlten uns vom ersten Tag an super aufgehoben.
 
24: Anika Hofmann
23.09.2016, 17:37 Uhr
 
Liebes Team vom Sonnenhaus :),
nun bin ich schon wieder eine Woche zu Hause und bereite mich so langsam auf die Geburt vor.
Die Zeit bei Ihnen war das beste was mir nach einer langen schweren Zeit passieren konnte.Ich habe die drei Wochen so schön in Erinnerung das ich gleich nochmal hinfahren würde.Sie alle waren so toll und aufgeschlossen das man sich von anfang an angekommen fühlte.Immer ein "Guter Morgen"am Frühstückstisch, ein liebes Lächeln, ein offenes Ohr und vorallem viiiiel Geduld bei allen Fragen und Anliegen.Das Essen war im übrigen ein Schmaus....vielen Dank auch an die Küchenfeen.
Das Wetter, meine Mädels von Gruppe Rot, das Haus an der Sonne und der Scharmützelsee einfach top.
Ich habe mich so wohl gefühlt, konnte entspannen und runterkommen und habe durch die ganzen Therpien, Vorträge,Entspannungen und Gymnastikkurse so viel mitgenommen das ich allen schwangeren Frauen nur sagen kann "Fahrt nach Bad Saarow in das Schwangerenhaus".Ihr werdet es nicht bereuen!!!
Ich wünsche allen Mitarbeitern gaaanz viel Gesundheit und bleiben Sie alle wie sie sind.Und einen ganz besonderen Gruß an Schwester Roswitha für Ihren wohlverdienten Ruhesitz, wir werden sie nicht vergessen.

Alle Liebe und ein großes DANKESCHÖN :)
 
23: E-Mail
27.08.2016, 07:41 Uhr
 
Mein liebes Haus an der Sonne,
Vor 7 Wochen habe ich nun meinen Sohn zur Welt gebracht. Er ist gesund und munter und so langsam habe ich und wir uns an das neue Leben gewöhnt! Jeden Tag schreibe ich mir mit meinen Kurmädels und tausche mich aus...schon schön dass da immer andere Mamas sind. Sie fehlen mir! Und Ihr, liebe Mitarbeiter, fehlt mir auch oft! Wie gern würde ich durch das GUTE ESSEN vom Küchenteam verwöhnt werden und an den HERVORRAGENDEN KURSANGEBOTEN teilnehmen und Eure HERZLICHE ART genießen.
Schön war es in Bad Saarow. Habe so viel ENERGIE GETANKT bei Euch und VIEL GELERNT!
Danke!
Gruß aus Hildesheim :-)
 

Bearbeitet am 01.09.2016

22: Tine
20.07.2016, 10:47 Uhr
 
Hallo, ich war vor ein paar Wochen Gast im Haus und möchte mich nun auf diesem Wege nochmal beim gesamten Team und meiner Gruppe für die tolle Zeit bedanken. Kurz vor der Kur hatte ich Zweifel, ob die Entscheidung drei Wochen wegzufahren, richtig ist. Im Nachhinein bin ich wirklich froh, dass ich mich für die Kur und die Zeit im wunderbaren Haus an der Sonne entschieden habe und ich kann mich eigentlich nur den anderen postiven Kommentaren anschliessen: die Zimmer sind gemütlich eingerichtet, die Hebammen, Schwestern und selbst die Hausleiterin nehmen sich immer Zeit für ein Gespräch und beraten gern in jeder Frage. Man fühlt sich rundum wohl und gut versorgt. Ein großes Lob an das Team und bitte bleibt so wie ihr seid :)
 
21: E-Mail
22.04.2016, 15:28 Uhr
 
Heute auf den Tag genau, ist es ein Jahr her, dass ich nach Bad Saarow zur Schwangerenkur aufgebrochen bin. Es war eine arge Überwindung. Schon Tage zuvor hat es mich Tränen gekostet... und erst am Tag der Abfahrt.

Jetzt sage ich, die Tränen haben sich gelohnt!
Ich habe wundervolle Menschen kennen gelernt!!! Die Betreuung durch alle in der Kureinrichtung war hervorragend, das Essen war prinzipiell immer zu gut und zu reichlich ;-)
In diesen drei Wochen habe ich viele Leute ins Herz geschlossen und es sind Freundschaften entstanden!

Jeder Schwangeren die zweifelt, kann ich nur empfehlen: Nehmt die Chance an und lasst Euch überraschen! Ihr werdet Euch verwöhnen lassen können und Entspannung finden!!!

Liebe Grüße,

Franzi aus der Gruppe Gelb :)
 

Bearbeitet am 06.05.2016

20: Katharina Schieber
07.01.2016, 10:45 Uhr
 
Hallo,
Ich war ende august bis mitte September zur kur und muss sagen es war der perfekte Zeitpunkt, ich war 27. Ssw und wir gelben Mädels konnten noch schön die sommersonne am see genießen. Die familiäre Atmosphäre und die überschaubare zahl an kugelbäuchen fand ich klasse, der wechsel zwischen kursen und Freizeit und ruhe für sich passte hervorragend, satt bin ich auf alle fälle geworden:-) danke nochmal. Ich habe meine geburtsvorbereitung ausschließlich bei der kur gemacht und möchte den Hebammen anja und carmen danken das sie uns auf lockere art und weise alles erklärt haben und uns zu Gelassenheit, ruhe und entspanntheit bei der Geburt geraten haben. Auch viel mitgenommen habe ich mir von den Vorträgen. Ich fand es schön die zeit für mich nochmal allein genossen zu haben und bin jetzt stolze mama von unserem 5 wochen jungen Sohn :-))))
 
19: E-Mail
22.10.2015, 00:13 Uhr
 
Man sollte niemals NIE sagen... Im Januar 2014 genoss ich mit unserem viertem Bauchbesetzer die Zeit im "Haus an der Sonne". Unsere Tochter erblickte drei Wochen nach Ende der Kur gesund und munter, zwar etwas zu früh, das Licht der Welt. Mittlerweile ist Lea ein Kitakind und JA, sie wird im spätestens im Februar'16 grosse Schwester. Wir bedanken uns für die tolle Zeit die wir im Winter'14 hatten.
Grüsse aus Berlin
 
18: E-Mail
12.10.2015, 21:15 Uhr
 
Hallo..

Ich habe im März 3 Wo. im Schwangerenkurheim verbringen dürfen. Und gerade jetzt, so ein halbes Jahr danach, kann ich nur sagen, bloß gut hatte ich diese Kur.. Ich war Schwanger mit Zwillingen, musste nach der Kur wegen vorzeitigen Wehen 3 Wo. im Krankenhaus liegen. Dann sind sie 4 Wo. zu zeitig auf die Welt gekommen und paar Wo. später haben sich beide einen Virus eingefangen und wir mussten wieder eine Woche ins KH.
Von daher konnte ich mich im März nochmal entspannen und andere Bilder sehen. Daran denke ich heute noch sehr gern zurück und es gibt mir immer wieder Kraft..

Vielen Dank für die schöne Zeit.. Lg, Denise
 
17: Mechthild Pätz
28.09.2015, 21:50 Uhr
 
Hallo Sonnenhäusler!

Habe Ende Juli meine Tochter Marla entbunden, nachdem wir uns beide während des Kuraufenthaltes den vorangegangenen Stress regelrecht weggefressen haben :)))) Das war eine Freude bei den tollen "gelben" Mädels und den Schwestern, Hebammen, Köchen, der Reinigungsfrau und den Hausmeistern...die sogar als Tax aushalfen. Tausend Dank! Ich habe ordentlich Flyer verteilt und Werbung gemacht, denn es sollte mehr dieser Häuser für Schwangere zur Verfügung stehen. die Zeit ist einzigartig, egal bei welchem wievielten Kind.

Herzliche Grüße aus Cottbus!
 

Bearbeitet am 01.10.2015

16: Sabine Schumacher
03.09.2015, 11:58 Uhr
 
Ich war im Juli im Haus an der Sonne und möchte mich auch für die tolle Zeit bedanken. Es war wirklich sehr erholsam, informativ und vor allem lustig. Ich habe viele tolle Mädels kennen gelernt und das Personal war auch super.
Alles in allem hat dazu beigetragen, dass ich mich noch mehr auf mein erstes Kind freue als sowieso schon.

Viele Grüße aus Cottbus.
 

Bearbeitet am 10.09.2015


Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
Email:
Text*:
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.