Link verschicken   Drucken
 

Ausstattung des Hauses und Möglichkeiten der Nutzung

Das Haus, dessen Bauweise im Inneren an ein Schiff erinnert, verfügt über 2 Etagen mit jeweils 12 Einzelzimmern und Funktionsräumen, die ausschließlich durch Treppen erreichbar sind.
 

 

Alle Zimmer liegen mit Blick auf den Scharmützelsee, haben einen eigenen Ausgang auf den umlaufenden Balkon und sind mit Dusche , WC, TV und mit einem Telefon ausgestattet.

Das Wohnen in den zweckmäßig eingerichteten Einzelzimmern ermöglicht es,  „ganz für sich“ zu sein .

 

Ein großer  Speiseraum im Erdgeschoss mit unmittelbarem Zugang zur Terrasse und zum großen Garten lädt zum gemeinsamen Einnehmen der Mahlzeiten sowie zum gemütlichen Verweilen ein. Auch für Informationsveranstaltungen und Vorträge wird dieeser Raum  genutzt.

 

 

 

Im Erdgeschoss befindet sich ein großes Foyer mit einem Tresen, an dem wir an den Anreisetagen unsere Teinnehmerinnen an der Vorsorgemaßnahme empfangen.

 

In der ersten Etage sind auf der gegenüberliegenden Seite der Zimmer die Diensträume unseres medizinischen Personals (Dienstzimmer und Behandlungszimmer ) sowie der Raum für die psychologischen Einzelgespräche.

In unmittelbarer Nähe befindet sich eine große „Sitzecke“, die sowohl zum gemeinsamen Verweilen oder auch zum ungestörten  Rückzug   einlädt.

 

 

 

Einen kleiner  separater Aufenthaltsraum mit TV befindet sich in der ersten Etage.  Dieser Raum lädt  zum gemeinsamen Fernsehen, Spielen oder Begegnen ein und wird gern von kleineren Gruppen  genutzt.

Ein DVD-Player ist vorhanden, so dass mitgebrachte Lieblings-DVD`s  - gern auch gemeinsam mit anderen - angesehen werden können.

 

 

In der zweiten Etage auf der gegenüberliegenden Seite der Zimmer lädt ein „Bastelraum“ zum kreativen Gestalten sowie zum gemütlichen „Plauschen“, zum "Austausch mit anderen"  und „Fachsimpeln “ein.

 

Daran schließt sich unser Physiotherapieraum an, der eine angenehme Atmosphäre während der Massagen bietet.

 

Auch können auf Wunsch zusätzliche kostenpflichtige Angebote für Fußpflege und Massage  zu bestimmten Terminen  im Physiotherapieraum in Anspruch genommen werden.  

 

Unsere „Wolke7“ - ein großer Entspannungsraum- bietet mit seiner Ausstattung für bis zu max. 10 Teilnehmerinnen die Möglichkeit, „liegend“ an geführten Phantasiereisen, Entspannungsübungen usw. teilzunehmen.

Mit einer kleinen „Haus-Bibliothek“ und daran anschließender „Sitzecke“ erschließt sich die Etage an der entgegengesetzten Seite und bietet auch hier die Möglichkeit, allein oder in kleiner Gruppe zu lesen, auszuruhen oder einfach nur zu reden.

 

 

Ein wichtiger Hinweis :

 

Bedauerlicherweise gab es gleich zu Beginn dieses Jahres eine Havarie in unserem Wellnessbereich, deren Behebung etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.

Das heißt, dass unser Wellnessbereich (Sauna, Wannenbad, Bewegungsbad, Gymnastikraum) wegen eines Wasserschadens gegenwärtig leider nicht zur Verfügung steht.

Das stimmt uns traurig, aber wir bieten in der bekannten Therme in Bad Saarow die

Wassergymnastik in der gewohnten hohen Qualität an.

Einen Ausweichraum für Gymnastik, Fitness usw. haben wir für Sie in unserem Hause hergerichtet.

Die vorgehaltenen Angebote werden also garantiert.

Die "Abstriche" können wir trotz intensiver Anstrengungen leider nicht ganz ausschalten.

Für Sie wird alles getan, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genießen und sich gut erholen können.